Der „Haikyu!!“-Manga wird durch KAZÉ bald aufgewertet

Sonntag, 9. August 2020, 16:17
Der „Haikyu!!“-Manga wird durch KAZÉ bald aufgewertet
HAIKYU!! © 2012 by Haruichi Furudate / SHUEISHA Inc.

Wie KAZÉ in ihrem neusten Newsletter verkündete, wird der Release der Manga-Reihe Haikyu!! in Kürze aufgewertet.

Nachdem sich der Sport-Manga von Haruichi Furudate zunehmend an Popularität in Deutschland erfolgt, möchte man die Reihe nach uns bekannten Angaben weiter aufwerten. So sollen im Oktober zwei Schuber zu der Jump-Reihe in Deutschland erscheinen. Diese sind explizit für den Manga ausgerichtet und fassen jeweils zehn Bände des Titels.

Da bereits 19 Bände auf Deutsch erhältlich sind, werden die ersten zwei Schuber zudem als Leerboxen angeboten. Die Leerschuber gibt es für 5,99 € Versandkostenpauschale exklusiv im KAZÉ-Webshop. Darüber hinaus sind zwei Komplett-Bundles, die die Bände 1-10 und 11-20 umfassen, im Schuber geplant. Beide Bundles werden jeweils an die 70€ kosten.

HAIKYU!! © 2012 by Haruichi Furudate / SHUEISHA Inc.

Selbstverständlich ist der 20. Band auch gänzlich ohne Schuber erhältlich. Der gemeinsame Release-Termin für beschriebene Versionen ist der 1. Oktober diesen Jahres. Kürzlich endete die Reihe mit dem 402. Kapitel in Japan. Dieses wird im finalen 45. Band der Reihe enthalten sein, der auch in Japan gegenwärtig noch nicht erhältlich ist. Dennoch ist die Schuber-Planung nun deutlich vereinfachter.

In Japan läuft zudem eine Light Novel-Serie zu dem beliebten Titel. Diese umfasst aktuell zwölf Bände. Bisher ist dieses Spin-off nicht auf Deutsch erhältlich. Sollte sich der Manga auch weiterhin gut auf Deutsch verkaufen, könnte ein Release von diesem möglicherweise in Erwägung gezogen werden.

Die Schuber-Designs

HAIKYU!! © 2012 by Haruichi Furudate / SHUEISHA Inc.

HAIKYU!! © 2012 by Haruichi Furudate / SHUEISHA Inc.

Handlung von Haikyu!!

Shoyo ist ein Ass am Volleyball-Netz, niemand springt so hoch wie er. Sein großes Talent bringt ihn an die Karasuno-Oberschule, mit deren Team er seinen Traum wahrmachen und es ganz nach oben schaffen könnte. Doch plötzlich steht er seinem größten Kontrahenten gegenüber: dem arroganten Tobio. Das Probespiel hat noch nicht begonnen, da fliegen zwischen den beiden schon die Fetzen und sie werden kurzerhand vor die Tür gesetzt. Wer kein Teamplayer ist, fliegt eben raus! (©KAZÉ Manga)