Carlsen Manga teasert neuen Shoujo-Manga als Pearls Edition an


Carlsen Manga teasert neuen Shoujo-Manga als Pearls Edition an
Fruits Basket Collector′s Edition by Natsuki Takaya © Natsuki Takaya 2015 / HAKUSENSHA, INC.

Nachschub für Shoujo-Fans steht vor der Tür, denn Carlsen Manga hat bereits einen neuen Titel für das nächste Jahre in Planung.

So teaserte der Verlag, passend zur offiziellen Veröffentlichung von Fruits Basket Pearls, für 2022 bereits einen neuen Shoujo-Lieblings-Manga im Pearls-Gewand an. Diese Ankündigung entstammt dem Heft zum 30-jährigen Jubiläum des Labels, mehr Details verriet man  an dieser Stelle jedoch noch nicht. Vermutlich wird es erst mit der nächsten Programmankündigung im Herbst 2021 weitere Informationen geben.

Carlsen Manga startet mit der Veröffentlichung der Pearls Edition von Fruits Basket offiziell am 4. Mai 2021. Der Release war eigentlich bereits für Ende März angedacht, musste aber aufgrund von Produktionsproblemen verschoben werden. Die 23 Einzelbände erscheinen in insgesamt zwölf Doppelbänden, die jeweils 11 € kosten werden. Die Pearls Edition ist mit einem Cover in Perlmutt-Optik ausgestattet.

Hier zum Datenbank-Eintrag

Fruits Basket Collector′s Edition by Natsuki Takaya © Natsuki Takaya 2015 / HAKUSENSHA, INC.

Handlung von Fruits Basket

Das Waisenmädchen Toru Honda schlägt sich tapfer allein durch. Sie campiert heimlich in einem Zelt im Graten ihres letzten lebenden Verwandten. Doch schon bald gewährt ihr die Familie ihres Schulschwarms Yuki Soma Unterschlupf. Yuki und den Soma-Clan umgibt ein großes Geheimnis: Die Mitglieder der Familie verwandeln sich, sobald sie von einer Person des anderen Geschlechts umarmt werden, in Tiere aus dem chinesischen Horoskop. Nicht jedes der zwölf verfluchten Familienmitglieder wird mit seinem Schicksal gut fertig. Und dann ist da noch Kyo, der nirgendwo so richtig hinzugehören scheint. Doch mit Toru wird alles anders... (© Carlsen Manga)

TagsCarlsen MangaNews