Leseprobe zu „Voice Rush!!“ veröffentlicht


Leseprobe zu „Voice Rush!!“ veröffentlicht
Voice Rush!! Vol. 1 © 2019 Octo / Kodansha Ltd.

Am 04. Mai startet bei Hayabusa die Reihe Voice Rush!! von Octo, für alle Unentschlossenen stellte der Herausgeber nun auch eine kostenlose Preview bereit.

Die Leseprobe hier gibt Einblicke in das erste Kapitel der Geschichte und präsentiert den zu erwartenden Zeichenstil sowie einen der Hauptcharaktere. Aktuell ist die erste Seite der Leseprobe allerdings nicht verfügbar – das ist die Seite, die normalerweise das Cover zeigt. Die nachfolgenden Seiten funktionieren jedoch. Farbseiten wird der Band zwar nicht enthalten, dennoch wird dem Auftakt in Erstauflage eine Postkarte beiliegen. Hayabusa veröffentlicht die Bände zu einem Preis von 7 Euro. Mit Band 2 soll es voraussichtlich im August weitergehen.

Voice Rush!! ist eine noch laufende Reihe von Autorin und Zeichnerin Octo. Dies ist ein Pseudonym der Künstlerin Rihito Takarai, welche hierzulande für Werke wie Ten Count, Only the flower knows und Graineliers bekannt ist. Bei dem zuvor benannten Werk handelt es sich allerdings um keinen Boys-Love-, sondern um einen Shounen-Titel.

Die Kapitel erscheinen dabei seit 2019 in Kodanshas Monthly Shounen Magazine. Bislang sind zwei Taschenbücher in Japan erschienen – zuletzt im Dezember 2019. Wann es weitergeht, ist gegenwärtig nicht bekannt. Die Geschichte dreht sich dabei um einen Yankee-Oberschüler und dessen Ziel, ein Top-Synchronsprecher Japans zu werden.

Voice Rush!! in unserer Datenbank

Voice Rush!! Vol. 1 © 2019 Octo / Kodansha Ltd.

Handlung von Voice Rush!!

Toshiro gilt überall als ruppiger Rowdy, das liegt vor allem an seiner direkten Art und seiner markanten Stimme. Dabei hat er eigentlich ein gutes Herz. Um seiner Schwester ein Kunststudium ermöglichen zu können, arbeitet er neben der Schule hart. Als sein Freund Yuta ihn zu einem Synchronsprecher-Casting mitnimmt und er erfährt, dass es bei einem Award als bester »Voice Actor« zehn Millionen Yen Preisgeld gibt, ist Toshiros Ziel klar: Er will der beste Synchronsprecher Japans werden! (© Hayabusa)

TagsNewsHayabusaLeseproben