„Zum Glück bei dir“ endet bald