Carlsen Manga kündigt weiteres Schuber-Set zu „Battle Angel Alita - Last Order“ an

Sonntag, 15. November 2020, 17:44
Carlsen Manga kündigt weiteres Schuber-Set zu „Battle Angel Alita - Last Order“ an
GUNNM LAST ORDER © 2011 by Yukito Kishiro / KODANSHA Ltd.

Freudige Nachrichten für Fans von Battle Angel Alita - Last Order (jap.: Gunnm Last Order), denn der Verlag kündigte ein weiteres Schuber-Set an.

So gab der Programmleiter von Carlsen Manga kurzerhand im Comicforum preis, dass auch für 2021 ein Schuber zu Battle Angel Alita - Last Order für die Bände 7-12 geplant ist. Ebenfalls wird es erneut eine limitierte Packvariante mit dem 12. Band im Schuber geben. Im selben Atemzug erwähnte er außerdem, dass die Bestände zu der Packvariante von Battle Angel Alita - Last Order 1-6 zu Neige gehen und aktuell nicht bekannt ist ob, geschweige denn wann eine Neuauflage erfolgen wird. Die Perfect Edition wird insgesamt 12 Bände erhalten. Die neue Edition der Reihe erscheint seit November 2018 bei Carlsen Manga und umfasst bislang acht Bände. Der neunte Band ist für Anfang Dezember geplant.

Im Original umfasst die Reihe von Yukito Kishiro 19 Bände und erschien zwischen Juli 2001 und Januar 2014 in der Ultra Jump von Shueisha.

Hier zum Datenbank-Eintrag der Reihe

GUNNM LAST ORDER © 2011 by Yukito Kishiro / KODANSHA Ltd.

Handlung von Battle Angel Alita - Last Order

Alita ist tot ‒ es lebe Alita! In der Serie LAST ORDER wird das Endszenario aus BATTLE ANGEL ALITA neu entworfen: Dr. Nova gelingt in Zalem die Rekonstruktion ihres Gehirns. Nach ihrem Erwachen verfügt Alita über einen unzerstörbaren Körper und erinnert sich an ihre Kindheit auf dem Mars und ihren ersten Kontakt zu den Cyborgs, von deren Kampftechnik sie fasziniert ist. Neue actionreiche Verwicklungen warten auf den schönsten Kampfengel aller Zeiten!

Die Perfect Edition der Serie präsentiert die (zuletzt großteils vergriffene) LAST ORDER-Serie in insgesamt 12 großformatigen Bänden in edlerer Ausstattung, mit einigen bisher auf Deutsch unveröffentlichten Kurzmanga von Yukito Kishiro. (© Carlsen Manga)