Princess Principal


Princess Principal | プリンセス・プリンシパル
© 2019 by Ryo Akizuki / TOKUMA SHOTEN

Deutsche Ausgabe

StatusAngekündigt
AufmachungSoftcover
Bände0+

Originalausgabe

StatusAngekündigt
Herkunft
  • Japan
  • Typ
  • Manga
  • Startjahr2019
    Bände1+
    Inhalt

    London im frühen 20. Jahrhundert: Das Königreich Albion hat die geheimnisvolle Substanz "Cavorite" monopolisiert und damit eine Flotte schwer bewaffneter Luftschiffe gebaut, wodurch Albion zur Hegemonialmacht wurde. Doch dem Proletariat ging es weiterhin schlecht, was schließlich zur "Londoner Revolution" führte, in der die unteren Klassen versuchten, die königliche Familie zu stürzen. Dies endete in einer Pattsituation und mitten durch London wurde eine große Mauer gebaut, die Albion in zwei Nationen teilt: die Republik und das Königreich.

    Einige Jahre später startet die Republik die "Operation Kuckuckskind": Die junge Topagentin Ange soll die königliche Familie infiltrieren und den Platz von Prinzessin Charlotte einnehmen, der sie zum Verwechseln ähnlich sieht. Doch die Prinzessin durchkreuzt den Plan und bietet an, mit der Republik zusammenzuarbeiten, wenn Ange und ihre Freunde ihr helfen, Königin zu werden.

    "Princess Principal" ist die erweiterte Mangaadaption des Animekrachers, umgesetzt von "Kill la Kill"-Starzeichner Ryo Akizuki, der auch für das Kostüm- und Requisitendesign des Anime verantwortlich war. Band 1 umfasst die beiden ersten Fälle "Dancy Conspiracy" und "Vice Voice".

    Hintergrund
    Keine Hintergrundinformationen bekannt.