Mangaka Kaori Tsurutani wirkt an BL-Anthologie mit

Mangaka Kaori Tsurutani wirkt an BL-Anthologie mit
METAMORPHOSE NO ENGAWA © Kaori Tsurutani 2018 / KADOKAWA CORPORATION

Nachdem wir kürzlich darüber berichtet haben, dass BL Metamorphosen – Geheimnis einer Freundschaft (jap.: Metamorphose no Engawa) einen Live-Action-Film erhalten wird, gibt es nun eine kleine Überraschung für Fans der Mangaka.

So gab die Mangaka bekannt, dass sie ganze vier Seiten zur Boys-Love-Anthologie 5 seconds before we fall in love ~ Ubu Koi BL Anthology ~ (jap.: Bokura ga koisuru 5-byō mae ~ ubu koi BL ansorojī ~) beigetragen hat. Es sei ihr erstes Mal gewesen, dass sie Boys-Love gezeichnet hat. Zuvor veröffentlichte die Mangaka ihre Reihe BL Metamorphosen zwischen November 2017 und September 2020 im Comic Newtype-Magazin von Kadokawa. Insgesamt umfasst die Reihe fünf Bände.

Hierzulande erscheint der Manga unter dem Titel BL Metamorphosen – Geheimnis einer Freundschaft seit dem 27. Oktober 2020 im Großformat mit Naturpapier-Haptik zu einem Preis von 8 Euro pro Band. Der Release ist dabei dreimonatig ausgelegt, sodass bereits im Mai 2021 und August 2021 der dritte und vierte Band der Reihe folgen. Der Titel wird ebenfalls als E-Manga publiziert – zu einem Preis von 4,99 € pro Band.

Hier zum Datenbank-Eintrag von BL Metamorphosen – Geheimnis einer Freundschaft der Reihe

METAMORPHOSE NO ENGAWA © Kaori Tsurutani 2018 / KADOKAWA CORPORATION

Handlung zu BL Metamorphosen – Geheimnis einer Freundschaft

Yuki ist 75 Jahre als sie in einer Buchhandlung ein hübsches Manga-Cover entdeckt und fasziniert ist von der erzählten Geschichte. Auf der Suche nach der Fortsetzung lernt sie die junge Verkäuferin Urara kennen, selbst Fan jener Manga-Serie und komplett überrascht, dass eine alte Dame sich für einen BL-Titel interessiert. Zwischen den Einzelgängerinnen entwickelt sich auf Basis ihrer gemeinsamen Leidenschaft für das Genre „Boys Love“ eine innige Freundschaft, die für viele neue Ein- und Aussichten beider Charaktere sorgt.BL als Brücke zwischen zwei Frauengenerationen – eine ebenso spannende wie komische Story aus der Manga-Szene, in feinem Strich sensibel ins Bild gesetzt von Kaori Tsurutani. (© Carlsen Manga)

Quellen: