Neuer Band zu „Game – Lust ohne Liebe“ in Aussicht


Neuer Band zu „Game – Lust ohne Liebe“ in Aussicht
GAME – SUIT NO SUKIMA © 2015 by Mai Nishikata / HAKUSENSHA

Im neusten Livestream mit PhilboTomioka, einem deutschen Manga-Händler mit einem kleinen Laden in Bremerhaven rund um Anime, Manga und Merch, war Verlagsleiter Joachim Kaps zu Gast und beantwortete auch eine Frage zu Game – Lust ohne Liebe (jap.: Game – Suit no Sukima).

Auf eine Frage aus dem Chat, wann und ob es denn wieder mit Game – Lust ohne Liebe weitergehe antwortete der Verlagsleiter, dass es voraussichtlich Ende 2021 ein neuer Band der Reihe in Japan erscheint. Seit Oktober 2015 veröffentlicht Mangaka Mai Nishikata die Reihe im Love Jossie-Magazin von Hakusensha. In Japan sind bislang vier Taschenbücher erschienen.

Hierzulande veröffentlicht altraverse den Manga seit April 2018 zu einem Preis von 7 € pro Band. Zuletzt erschien bei uns der vierte Band der Reihe im Januar 2019. Der Titel war Teil des Startprogramms des Verlags. Mittlerweile veröffentlicht der Hamburger Herausgeber auch eine E-Book-Fassung zu dem Werk, die laut einer Aussage im Stream bereits gut angenommen werde.

Hier zum Datenbank-Eintrag

GAME – SUIT NO SUKIMA © 2015 by Mai Nishikata / HAKUSENSHA

Handlung von Game – Lust ohne Liebe

Sayo hat ihr Leben voll im Griff. Sie ist eine knallharte Karrierefrau, die sich von niemandem etwas vormachen lässt. Nur in Sachen Liebe läuft es nicht allzu rund, denn die Männer scheinen mit einer so toughen Frau einfach nicht umgehen zu können – doch dann macht der neue Kollege, Kiriyama, ihr ein verlockendes Angebot: Sex ohne all die lästigen Gefühlsdramen! Das Spiel zwischen den Laken beginnt ... (©altraverse GmbH)

Quellentwitch.tv
TagsNewsHakusensha