Der Manga „Horimiya“ erhält einen TV-Anime

Mittwoch, 16. September 2020, 10:41
Der Manga „Horimiya“ erhält einen TV-Anime
HORIMIYA © 2011 by HERO, Daisuke Hagiwara / SQUARE ENIX LTD:

Wie durch das Cover der neusten Ausgabe des GFantasy-Magazins nun bekannt wurde, wird der beliebte Romance-Manga Horimiya von Daisuke Hagiwara und HERO eine Umsetzung als TV-Anime erhalten.

Diese soll bereits 2021 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt werden. Ein genaues Datum für die Ausstrahlung gab man bislang jedoch noch nicht bekannt. Hierzulande erscheint der beliebte Manga seit April 2017 bei Egmont Manga zu einem Preis von 7,50 Euro pro Band. Der 15. Band der Reihe ist für den 3. Februar 2021 geplant.

 HORIMIYA © 2011 by HERO, Daisuke Hagiwara / SQUARE ENIX LTD:

Autor HERO und Mangaka Daisuke Hagiwara veröffentlichen die Reihe bereits seit Oktober 2011 im GFantasy-Magazin von Square Enix. Bislang umfasst die Reihe in Japan 118 Kapitel. Der 15. Band erscheint in Japan in zwei Tagen – am 18. September.

Handlung von Horimiya

Kyoko ist in der Schule allen bekannt als klug, hübsch und beliebt. Ihr Klassenkamerad Izumi hingegen ist schüchtern und sehr zurückhaltend. Kein Wunder, dass beide Ihren Augen nicht trauen können, als plötzlich ein gepiercter Izumi in Punkklamotten vor der ungestylten Stubenhockerin Kyoko steht.

Sind sich die beiden oberflächlich unterschiedlichen Teenager vielleicht doch nicht so unähnlich? (© Egmont Manga)

 HORIMIYA © 2011 by HERO, Daisuke Hagiwara / SQUARE ENIX LTD: