Deutsche Verkaufszahlen zu „Cells at Work!“

Donnerstag, 17. September 2020, 15:30
Deutsche Verkaufszahlen zu „Cells at Work!“
HATARAKU SAIBOU © 2016 by Akane Shimizu / Kodansha Ltd.

Cells at Work! begeistert sowohl Anime- als auch Manga-Fans weltweit. Nachdem der deutsche Verlag Manga Cult sich bereits die Rechte an der Hauptreihe und dem Spin-off Cells at Work! BLACK sicherte, folgt im Januar nun ein dritter Ableger namens Cells at Work! An die Arbeit, Blutplättchen. Doch wie sieht es mit dem bisherigen Erfolg in Deutschland aus?

Wie die Händlervorschau von Manga Cult verrät, verkauften sich die ersten fünf Bände der Hauptreihe von Cells at Work! bislang über 10.000 Mal. Die Zahlen des Spin-offs gab man leider nicht bekannt.

Der Comedy-Hit von Akane Shimizu läuft seit 2015 in Kodanshas Shounen-Sirius-Magazin und umfasst fünf Bände. Leider pausiert der Manga seit November 2017 – ein offizielles Statement zur Situation gibt es zum aktuellen Zeitpunkt nicht. In der Sommerseason 2018 adaptierte das Studio David Production unter der Regie von Kenichi Suzuki einen 13-teilige Anime, welche aktuell von peppermint anime auf Blu-ray und DVD veröffentlicht wird. Bei Wakanim kann die Serie außerdem auf Japanisch mit deutschen Untertiteln gestreamt werden. Eine zweite Staffel ist bereits für Januar 2021 geplant. Das Spin-off Cells at Work! BLACK erhält ebenfalls Anfang des nächsten Jahres eine Umsetzung, diese entsteht jedoch bei LIDENFILMS.

HATARAKU SAIBOU © 2016 by Akane Shimizu / Kodansha Ltd.

Hier Cells at Work!, Band 01 kaufen
Hier Cells at Work! BLACK, Band 01 kaufen
Hier Cells at Work! An die Arbeit, Blutplättchen, Band 01 kaufen

Handlung von Cells at Work!

Erythrozyten, Leukozyten, T-Helferzellen! Der menschliche Körper besteht im Schnitt aus 100 Billionen Zellen – und jede einzelne von ihnen arbeitet hart, um den Körper am Leben zu halten! Und bei Husten, Schnupfen und Pollenallergien gibt es wirklich viel zu tun!

Das rote Blutkörperchen AE3803 ist ein kleiner Tollpatsch … und stolpert ständig mitten in all die Gefahren hinein, die es im menschlichen Körper so gibt. Als sie von einem bösartigen Bakterium bedroht wird, kommt ihr das weiße Blutkörperchen U-1146 zur Hilfe. Und damit hat das Abenteuer dieser beiden Zellen gerade erst begonnen … (© Manga Cult)