„Demon Slayer – Kimetsu no Yaiba“ verbucht unglaubliche Verkaufszahlen

Donnerstag, 17. September 2020, 14:55
„Demon Slayer – Kimetsu no Yaiba“ verbucht unglaubliche Verkaufszahlen
KIMETSU NO YAIBA © 2016 by Koyoharu Gotouge / SHUEISHA Inc.

Demon Slayer – Kimetsu no Yaiba ist weiter auf Erfolgskurs! Wie man in der neusten Ausgabe der Weekly Shounen Jump verrät, erreichte der Shounen-Hit einen weiteren Meilenstein: Mittlerweile befinden sich in Japan bereits über 100 Millionen Exemplare des Mangas im Umlauf – inklusive digitale Verkäufe.

Koyoharu Gotouge veröffentlichte den Hit zwischen Februar 2016 und Mai dieses Jahres in der Weekly Shounen Jump. Die insgesamt 205 Kapitel sollen in 23 Bänden zusammengefasst werden, wobei der 22. Band am 2. Oktober erscheint und der 23. noch ohne Datum verbleibt. Hierzulande sicherte sich Manga Cult die Rechte am Titel. Am 1. Oktober möchte man den vierten Band veröffentlichen, welcher wieder im Großformat für 10,00 Euro angeboten wird. Letztes Jahr adaptierte Studio ufotable den Manga in eine 26-teilige Animeserie, die hierzulande bei Wakanim im Simulcast lief und bei peppermint anime auf Disc veröffentlicht wird. Ein Film, der direkt an das Ende der Serie anknüpft, folgt diesen Oktober in Japan.

KIMETSU NO YAIBA © 2016 by Koyoharu Gotouge / SHUEISHA Inc.

Hier Demon Slayer – Kimetsu no Yaiba, Band 01 kaufen

Handlung von Demon Slayer – Kimetsu no Yaiba

Der Kampf gegen die Dämonen hat begonnen!

Japan zur Zeit der Taisho-Ära. Tanjiro Kamado verdient seinen Lebensunterhalt damit, Kohle zu verkaufen. Doch sein friedliches Leben nimmt eine abrupte Wende, als ein Dämon seine Familie überfällt und tötet. Allein Tanjiros kleine Schwester Nezuko überlebt – doch verwandelt in einen Dämon trachten ihr die Menschen nach dem Leben. Um seine Schwester zu retten und seine Familie zu rächen, bricht Tanjiro auf eine gefährliche Reise auf … (© Manga Cult)