Neuer Meilenstein für das „Cells at Work!“-Franchise