Der Manga „Meine unerwiderte Liebe“ ist beendet

Samstag, 17. Oktober 2020, 12:57
Der Manga „Meine unerwiderte Liebe“ ist beendet
TATOE TODOKANU ITO DATO SHITEMO © 2017 tMnR. / Ichijinsha Inc.

Der Manga Meine unerwiderte Liebe (jap.: Tatoe Todokanu Ito da to shite mo) fand nun sein wohlverdientes Ende.

Nachdem wir bereits berichteten, dass der Manga auf seinen Höhepunkt zusteuert, fand er in der Magazinausgabe am 17. Oktober sein Ende. Die Reihe von Mangaka tMnR erschien seit November 2016 im Comic Yurihime-Magazin von Ichijinsha. Bisher umfasste der Titel sechs Bände. Der siebte und letzte Band der Reihe erscheint im Dezember 2020 in Japan.

Hierzulande veröffentlicht der Manga-Verlag altraverse das Girls-Love-Werk seit Juni 2019 zu einem Preis von 7 Euro pro Band. Der fünfte Band erschien zuletzt Mitte September im deutschsprachigen Handel. Der sechste Band ist für den 15.01.2021 geplant.

Hier den Manga kaufen

TATOE TODOKANU ITO DATO SHITEMO © 2017 tMnR. / Ichijinsha Inc.

Handlung von Meine unerwiderter Liebe

Uta lebt bei ihrem Bruder und seiner Frau. Doch das traute Familienleben fällt ihr schwer, denn sie ist heimlich in ihre Schwägerin Kaoru verliebt. Diese unerwiderte und unerfüllte Liebe quält sie, aber wie soll sie nur darüber hinwegkommen, wenn Kaoru immer um sie ist? (© altraverse)