Egmont Manga stellt Schutzumschlag zu „Chainsaw Man“ vor

Mittwoch, 23. September 2020, 15:08
Egmont Manga stellt Schutzumschlag zu „Chainsaw Man“ vor
© 2018 by Tatsuki Fujimoto / SHUEISHA

In wenigen Tagen erscheint der Next-Hit aus der Shounen Jump, Chainsaw Man, auch bei uns in Deutschland. Nun hat man erste Fotos zum beiliegenden Schutzumschlag veröffentlicht.

Ab dem 7. Oktober erscheint der Shounen-Titel des Fire Punch-Mangaka auf Deutsch. Alle zwei Monate folgt ein neuer Band – der zweite Teil schließt sich dem Auftakt demnach am 3. Dezember an, während der dritte Band für den 3. Februar 2021 eingeplant ist. Der erste Band erhält in der Erstauflage den oben erwähnten Schutzumschlag, der teilweise ausgestanzt ist. Egmont Manga-Redakteur Marco veröffentlichte auf seinem Twitter-Account außerdem ein kleines Video, welches den Umschlag zeigt.

Bild: © Egmont Manga / Artwork: © 2018 by Tatsuki Fujimoto / SHUEISHA

Der Action-Manga von Tatsuki Fujimoto erscheint in Japan bereits seit Dezember 2018 in Shueishas Weekly Shounen Jump. In selbigem Verlag sind bisher acht Taschenbücher erschienen. Internationale Fans konnten die Serie zudem online über MANGA Plus kostenlos und legal im wöchentlichen Rhythmus verfolgen. Die Reihe erreichte erst im Juni dieses Jahres bereits über 2,1 Millionen im Umlauf befindlichen Exemplare.

Falls ihr euch noch nicht sicher seid, ob das Werk etwas für euch ist, könnt ihr euch hier noch einen Eindruck anhand der Leseprobe machen.

Hier zum Datenbank-Eintrag der Reihe

© 2018 by Tatsuki Fujimoto / SHUEISHA

Handlung von Chainsaw Man

Denjis größter Wunsch ist es, ein ganz normales Leben zu führen. Doch er hat von seinem Vater nichts als Schulden bei der Mafia geerbt. Als Denji dem kleinen Teufel Pochita das Leben rettet, schenkt dieser ihm die Fähigkeit, sich in den Chainsaw Man zu verwandeln. Es dauert nicht lange, bis die Regierung auf den Jungen mit der Kettensäge als Kopf aufmerksam wird… (© Egmont Manga)