Die Reihe „Cells at Work“ geht weiter

Samstag, 26. September 2020, 14:37
Die Reihe „Cells at Work“ geht weiter
HATARAKU SAIBOU © 2016 by Akane Shimizu / Kodansha Ltd.

Cells at Work!-Fans dürfen sich freuen, denn wie nun feststeht, wird die Reihe in Kürze endlich weitergehen.

So wird die Hauptreihe nach einem Hiatus von rund zwei Jahren in der Ausgabe 12/2020 des Shounen Sirius am 26.Oktober endlich ein neues Kapitel erhalten. Gleichzeitig wurde ein weiteres Spin-off von Mangaka Kanie Tetsuji angekündigt, der in eben jener Ausgabe startet. Dieses trägt den Titel Cells at Work WHITE (jap.: Hataraku Saibou WHITE).

Der Comedy-Hit von Akane Shimizu läuft seit Januar 2015 in Kodanshas Shounen Sirius-Magazin und umfasst bislang fünf Bände. Seit November 2017 pausierte die Reihe leider aufgrund unbekannten Gründen. Bisher inspirierte die Reihe mehrere Spin-offs wie beispielsweise Cells at Work BLACK und Cells at Work! An die Arbeit Blutplättchen.

Die Reihe sowie deren diverse Ableger erscheinen hierzulande beim Verlag Manga Cult. Erst kürzlich berichteten wir darüber, wie sich die Reihe hierzulande bei uns schlägt.

Das Werk erhielt 2018 eine Anime-Adaption von Studio David Production unter der Regie von Kenichi Suzuki, die von peppermint anime auf Disc veröffentlicht wird. Beim Streaminganbieter Wakanim Steht die Serie auf Abruf zur Verfügung. Eine zweite Staffel ist bereits für Januar 2021 geplant. Das Spin-off Cells at Work! BLACK erhält ebenfalls Anfang des nächsten Jahres einen Anime – vom Studio LIDENFILMS.

Hier zum Datenbank-Eintrag von Cells at Work

HATARAKU SAIBOU © 2016 by Akane Shimizu / Kodansha Ltd.

Handlung von Cells at Work

Erythrozyten, Leukozyten, T-Helferzellen! Der menschliche Körper besteht im Schnitt aus 100 Billionen Zellen – und jede einzelne von ihnen arbeitet hart, um den Körper am Leben zu halten! Und bei Husten, Schnupfen und Pollenallergien gibt es wirklich viel zu tun!

Das rote Blutkörperchen AE3803 ist ein kleiner Tollpatsch … und stolpert ständig mitten in all die Gefahren hinein, die es im menschlichen Körper so gibt. Als sie von einem bösartigen Bakterium bedroht wird, kommt ihr das weiße Blutkörperchen U-1146 zur Hilfe. Und damit hat das Abenteuer dieser beiden Zellen gerade erst begonnen … (© Manga Cult)