Neue Details zum Nachdruck des „Gute Nacht, Punpun“-Schubers